Suchergebnisse (690)
Aktive Filter
Schulischer Kontext
3. und 4. Schuljahr
Typ der Lehr- und Lernressource
Audio
Bild
Text
Video
Interaktion
Andere

Startseite

690 Suchergebnisse

Vers Schriftdeutsch - Mundart

Mit dem Vers kann man die Kinder ins "Hochdeutsch" verzaubern und sie anschliessend wieder zurückzaubern. Dies soll die Kinder ermutigen, die Sprache auszuprobieren. Der Vers selber beinhaltet Reime und ist eine koordinative Übung.

Ein kleines, einfaches "swingendes" Weihnachtslied

Liedtitel: Säg, bisch dui bereit? Hier habe ich ein kleines, einfaches Weihnachtslied mit Liedertext und Audiodatei gemacht. Vielleicht kann das jemand von euch auch gebrauchen.

Ballone

Ballone sind leicht und fliegen langsam. Dadurch erhalten die Kinder beim Spielen mit Ballonen Zeit zum Reagieren. Erfolge beim Treffen und Fangen stellen sich damit leichter ein, so dass die Kinder stufenweise geschickter werden. Die Spielfreude ist den Kindern bald anzusehen.

Computer: Bilder und Begriffe

Das Arbeitsblatt zeigt die wichtigsten Geräte rund um den Computer; die Schülerinnen und Schüler sollen die entsprechenden Begriffe kennen.

Computer ein- und ausschalten

Das Arbeitsblatt zeigt den Schülerinnen und Schülern, wie sie einen Computer einschalten, ein Passwort eingeben und den Computer wieder ausschalten können.

Umweltberatung Luzern

Die Umweltberatung Luzern informiert über Konsum-, Natur-, Umwelt- und Energiethemen, bietet Unterrichtsmaterialien, präsentiert Ausstellungen und Veranstaltungen und gibt Hinweise für Exkursionen und Betriebsbesichtigungen.

Farbenfroher Filzhut

Experimente mit dreidimensionalen Objekten...

Spielregeln im Sportunterricht

Spielregeln für diverse Sportspiele

Materialien für den Sportunterricht im www

Linksammlung von Seiten im Web, die für den Sportunterricht hinfreich sein können.

Medien - früher und heute

Die Schülerinnen und Schüler ordnen die Begriffe "Schreibmaschine, Personal Computer, Tablet, Abakus oder Rechenschieber, Walkman" zu den passenden Bildern und sortieren diese Geräte in der zeitlichen Reihenfolge.Das Arbeitsblatt gibt es in drei versch. Schwierigkeitsstufen.

Seiten