Suchergebnisse (397)
Aktive Filter
Schulischer Kontext
1. und 2. Schuljahr (Kindergarten)
Typ der Lehr- und Lernressource
Audio
Bild
Text
Video
Interaktion
Andere

Startseite

397 Suchergebnisse

Massieren lernen

Entspannung ist möglich durch Selbst- oder Partnermassage. Bequeme Massageplätze und genügend Zeit sind wichtige Voraussetzungen.

Klettern an verschiedenen Geräten

Für den Einstieg ins Sportklettern können verschiedene Hallengeräte verwendet werden. Dabei sind die Aufgaben bezüglich Höhe, Länge und Schwierigkeit dem Niveau der Schülerinnen und Schüler anzupassen. Motto: Sicherheit vor Risiko. 

inform@ KG/US (Heft 2) 10 Ideen rund um den Computer - ICT im Unterricht

Diese Broschüre zeigt 10 Ideen und Möglichkeiten auf, wie Computer im Kindergarten und in der 1. und 2. Klasse im Unterricht eingesetzt werden können. Die Unterrichtsideen wurden von Lehrpersonen für Lehrpersonen entwickelt und mit Klassen erfolgreich erprobt. Sie enthalten einen Steckbrief,...

inform@ KG/US (Heft 3) 10 Ideen rund um den Computer - ICT im Unterricht

Diese Broschüre zeigt 10 Ideen und Möglichkeiten auf, wie Computer im Kindergarten und in der 1. und 2. Klasse im Unterricht eingesetzt werden können. Die Unterrichtsideen wurden von Lehrpersonen für Lehrpersonen entwickelt und mit Klassen erfolgreich erprobt. Sie enthalten einen Steckbrief,...

Klettern lernen

An und auf den festen und beweglichen Geräte kann variationsreich geklettert werden. Die so erworbenen Grundlagen können später auf das Klettern an der Kletterwand übertragen werden. Die Lernenden kennen wichtige Punkte der Klettertechnik. 

inform@ KG/US (Heft 1) 10 Ideen rund um den Computer - ICT im Unterricht

Diese Broschüre zeigt 10 Ideen und Möglichkeiten auf, wie Computer im Kindergarten und in der 1. und 2. Klasse im Unterricht eingesetzt werden können. Die Unterrichtsideen wurden von Lehrpersonen für Lehrpersonen entwickelt und mit Klassen erfolgreich erprobt. Sie enthalten einen Steckbrief,...

Pingu

Vergleichen zwischen echten Pinguinen und Pingu

Digitale Geräte kennenlernen

Mit Hilfe eines Memories lernen die Schülerinnen und Schüler verschiedene digitale Geräte kennen (je nach Stufe). Sie können auch ein eigenes Übersichtsblatt mit Bildern und Texten erarbeiten und mit eigenen Fotos ergänzen.

Fehlende Teile ergänzen

Die Schülerinnen und Schüler erstellen ein Bild im Zeichnungsprogramm Paint, Sie schneiden Teile davon aus und speichern es als eigene Vorlage ab. Das abgespeicherte Bild wird zur Bearbeitung bereitgestellt....

Börnis Hörreise

Der Wüstenfuchs Börni nimmt Kinder aus Kindergarten und Unterstufe mit auf eine Hörreise. In verschiedenen Hörbildern soll die auditive Wahrnehmung geschult werden.

Ballone

Spielformen mit Ballonen

Ballkunststücke

Spielformen zum Werfen und Fangen des Balls

Fussball- / Unihockey-Spiele

Verschiedene Übungsformen für die Ballgewöhnung im Fussball- oder Unihockey.

Zilly und der Zauber-Computer

Dieses Bilderbuch ist der fünfte Band der erfolgreichen Serie um die chaotische Hexendam Zilly....

Würzburger Trainingsprogramm

Das Würzburger Trainingsprogramm hat zum Ziel, die phonologische Bewusstheit in verschiedenen Praxisbereichen zu fördern und so Lese-Rechtschreibprobleme präventiv zu begegnen. Auf der Internetseite werden das Würzburger Trainingsprogramms zur phonologischen Bewusstheit (WüT) und des...

Märchen hören am Computer

Märchen zum Lauschen...

Fang- und Laufspiele

Eine Sammlung von einfachen Fangspielen bis zu Team-Laufspielen

Abyss - Geschicklichkeitsspiel mit der Maus

Dieses Spiel trainiert das feinmotorische Geschick im Umgang mit der Maus.  Die Schülerinnen und Schüler führen den Mauszeiger möglichst schnell durch ein Labyrinth aus gelben Bodenplatten und müssen aufpassen, dass sie den Mauszeiger nicht in den Abgrund stürzen lassen. Je mehr Zeit sie für...

Deutsch lernen mit Mauswiesel

Der hessische Bildungsserver hält interaktive Übungen für Kinder und Jugendliche bereit: - ABC - Lesen - Märchen, Fabeln, Gedicht - Grammatik - Themen - Deutsch als Zweitsprache - Erzählen und schreiben - Rechtschreibung - Autorinnen und Autoren

Seiten