Suchergebnisse (49)
Aktive Filter
Lehrplan 21 Kompetenz
Die Schülerinnen und Schüler können philosophische Fragen stellen und über sie nachdenken.
Typ der Lehr- und Lernressource
Bild
Text
Video
Andere

Startseite

49 Suchergebnisse

Die Zukunftsbauer

Das Unterrichtskonzept «Die Zukunftsbauer» dient einerseits der beruflichen Orientierung und andererseits der Auseinandersetzung mit der gewählten Berufsausbildung. Es verfolgt einen alternativen Ansatz, bei dem es darum geht, dass wir heute die Berufe von morgen noch gar nicht kennen, da sie...

Schauplatz Ethik 7-9

Das neue stufenübergreifende Lehrmittel «Schauplatz Ethik» (1.-9. Klasse) fördert das philosophische Nachdenken und die ethische Urteilsfähigkeit. Die Werkzeuge, die es dazu braucht, sind: bewusst wahrnehmen, verschiedene Sichtweisen verstehen, Begriffe klären, Argumente abwägen, fantasieren und...

Gibt es eigentlich eine wahre Religion?

Die provokante übergeordnete Fragestellung dieser Unterrichtseinheit weist darauf hin, dass Menschen ganz Unterschiedliches glauben und ihre eigene Religion oft in Abgrenzung zu anderen sehen. Seit das Christentum in der Schweiz im Zuge von Wertewandel und Religionspluralismus die alleinige...

Was ist ein Menschenleben wert?

Die Coronakrise wirft heikle Fragen auf. Allen voran: Was darf ein Menschenleben kosten? Und: Darf man Menschleben gegeneinander abwägen? Antworten aus philosophischer Sicht – inklusive Selbsttest....

Lügen spielen - Unterrichtseinheit zur Coronakrise

Wie gut kannst du lügen, ohne dass man es merkt? In diesem Spiel sind Fantasie, Überzeugungskraft und Beobachtungsgabe gefragt. Es geht darum, Geschichten überzeugend zu erzählen und versuchen zu erkennen, ob jemand lügt....

Vertrauen - Unterrichtseinheit zur Coronakrise

Bundesrat, Bundesamt für Gesundheit, Journalisten und Wissenschaftlerinnen: Wir sind in Zeiten wie diesen auf Personen angewiesen, die zuverlässig unterscheiden können, was wahr und was falsch ist. Wem vertraust du? Und warum?...

«Homo migrans»: Aufträge für den Fernunterricht

Seit April 2020 gibt es ein komplett neues Dossier für den Fernunterricht in Zeiten von Covid-19. Damit können Ihre Schülerinnen und Schüler ausgewählte Inhalte aus der Ausstellung von zu Hause aus erkunden und erarbeiten. Hier geht es zu allen Angeboten für...

Themendossier Respekt statt Rassismus

Diskriminierung und Rassismus sind soziale Probleme, die auch im Klassenzimmer und auf dem Schulhof auftreten. Während ihrer Schulzeit leben die Schülerinnen und Schüler in einer Umgebung, in der Vielfalt die Norm ist und die Beziehungen unter Gleichaltrigen nicht immer reibungslos funktionieren....

Klimagarten – Gartenklima

Mit einfach durchzuführenden und aussagekräftigen Experimenten loten die Schülerinnen und Schüler die Wechselwirkungen zwischen Garten und Klima aus. So wird das abstrakte Themenfeld Klimawandel, Klimaschutz, Klimaanpassung mit etwas verknüpft, das die Lebenswelt von Kindern direkt berührt. Zudem...

Erde am Limit - Unser Planet im Zeitalter des Menschen

Jahr für Jahr steigt die globale Bevölkerungszahl rapide an. Lebensräume werden knapp und der Verbrauch von Ressourcen nimmt zu. Dabei stösst der Planet Erde an seine Kapazitätsgrenzen, was schwerwiegende Folgen für die Umwelt und Menschen hat....

Die Wahrheit über die Lüge

Menschen lügen. Das ist eine Tatsache. Doch nicht jede Person verfolgt dabei böse Absichten. Für ein harmonisches Zusammenleben ist ein gewisses Mass an Unaufrichtigkeit sogar notwendig....

Ayham - Mein neues Leben

Der elfjährige Ayham ist mit seiner Familie vor dem Krieg in Syrien in die Schweiz geflüchtet. Eigentlich wäre er lieber in seiner Heimat bei seinen Freunden geblieben, doch nun muss er in der Schweiz, wo er niemanden kennt und die Sprache nicht versteht, ein neues Leben beginnen. Dank neuer...

Crossroads - Neue Modelle der Gewaltprävention

für Kinder und Jugendliche im Spannungsfeld der Kultur ihrer Familie und der Vielfalt gesellschaftlicher Ansprüche...

Migration und Flucht

Was bedeutet es, die eigene Wohnung, Arbeit, Familie und Heimat zu verlassen oder aufgeben zu müssen? Was braucht es, um an einem neuen Ort anzukommen? Was sind Grundbedürfnisse von Menschen auf der Flucht? Welche Vorurteile bestehen (auf beiden Seiten) und wie kann und soll man mit...

True Life: Rollstuhlfahrer (1/5)

Im Jahr 2011 stürzt Simon von einem Balkon 12 Meter in die Tiefe. Seit diesem Unfall ist er querschnittgelähmt und sitzt im Rollstuhl. Simon kennt kein Leben mehr ohne Schmerzen. Auch wenn es schwierig war, hat der 25-Jährige seine Lebensfreude wiedergefunden....

Fleischlos – Mit oder ohne Fleisch in die Zukunft?

Der Bio-Bauer Nils Müller, die politisch engagierte Meret Schneider und eine Schulklasse der Kantonsschule Küssnacht. Sie alle beschäftigt die gleiche Frage: Wie sieht der Fleischkonsum der Zukunft aus?...

True Life: Schwuler (4/5)

Als Tobi sich mit 16 bewusst wurde, dass er schwul ist, machte plötzlich alles Sinn. Für einige Menschen ist Homosexualität aber immer noch etwas Abnormales. Deshalb engagiert sich der 24-Jährige für die Gleichberechtigung von Homosexuellen....

True Life: Trisomie 21 (3/5)

Noha hat Trisomie 21. Davon lässt er sich aber nicht einschränken. Als Schauspieler schlüpft er im Theater Hora in verschiedene Rollen und lebt seine Kreativität aus. Für seine Zukunft hat er grosse Pläne....

True Life: Bestatter (5/5)

Der Tod ist für viele ein Tabuthema. Nicht aber für Michael. Als Bestatter bereitet der 35-Jährige verstorbene Menschen so vor, dass die Angehörigen in Frieden Abschied nehmen können....

True Life: Model (2/5)

Andrea ist Model. Gross und schlank zu sein hat sie lange gestört – jetzt verdient sie Geld damit. Dass Modeln kein richtiger Beruf sei, hört sie öfters. Gerade deswegen investiert sie viel Zeit und Energie in ihren Traum....

Seiten