Suchergebnisse (106)
Aktive Filter
Lehrplan 21 Kompetenz
Die Schülerinnen und Schüler können natürliche Systeme und deren Nutzung erforschen.
Typ der Lehr- und Lernressource
Audio
Bild
Text
Video
Interaktion
Andere

Startseite

106 Suchergebnisse

Themendossier Kreislaufwirtschaft

In der Kreislaufwirtschaft wird der Material- und Energiebedarf durch hohe Effizienz, Einsparungen und den Einsatz erneuerbarer Rohstoffe und Energiequellen verkleinert. Durch langlebige und reparierbare Produkte werden die Kreisläufe verlangsamt und durch Aufbereitung und Recycling möglichst...

Was ist Palmöl und warum ist es problematisch?

Palmöl ist der Superstar unter den Ölen. Wir konsumieren es täglich und in grossen Mengen. Doch diese Nachfrage führt dazu, dass grosse Flächen an Regenwald gerodet werden müssen. Raphi erklärt dir, wie man Palmöl gewinnt und warum die Rodungen eine Gefahr für Mensch und Tier sind....

Themenheft zikzak 21/1: Glühbirne

Da brennt eine Strassenlaterne, dort leuchtet eine farbige Reklame. Hell erleuchtete Züge und Trams rattern durch die Nacht, und auf der Strasse blenden die grellen Lichter von Autos und Fahrrädern. Wo es heute blitzt und blendet, hätte man früher warme, gelbliche Lichter gesehen – alle erzeugt...

Themendossier «draussen unterrichten»

«Draussen unterrichten» sprengt die Grenzen des Klassenzimmers und lässt Bewegungsfreiheit zu. Von einzelnen Ausflügen bis hin zum gesamten Schulprogramm, das ausserhalb der Schulgebäudes umgesetzt wird: Es gibt unzählige Möglichkeiten, in konkreten Situationen zu lernen, gesellschaftlichen...

Themendossier Boden

Wir stammen alle von irgendwo her. Aus dem Jura, der Schweiz, aus Europa, von der Erde. Dort sind unsere Wurzeln – Wurzeln, die zum Leben Boden brauchen. Und was wäre, wenn wir unsere Wertschätzung auf die Ebene des Planeten ausdehnen würden? Wenn wir in unserer Wahrnehmung Grenzen überschreiten...

Lernlandschaft Musenalp-Brisen

Das Dossier zum Musenalp-Brisen-Gebiet für den Zyklus 3 wurde von Albert Odermatt im Auftrag der Bildungsdirektion Nidwalden erstellt. Seit Jahren ist er ein profunder Kenner dieses Gebietes. Das Dossier befähigt Lehrpersonen, in einer Exkursion selbständig mit ihren Klassen das Gebiet zu...

Themenheft zikzak 21/2: Glas

Kaum ein Material spielt so sehr mit unseren Augen und mit dem Licht wie Glas. Sowohl unseren Blick als auch das Licht lässt Glas einfach hindurch. Glas lässt uns sehen, was darunter, darüber oder dahinter ist. Natürlich machte diese Eigenschaft des Glases Forscherinnen und Forscher neugierig....

Themenheft zikzak 21/2: Glas

Kaum ein Material spielt so sehr mit unseren Augen und mit dem Licht wie Glas. Sowohl unseren Blick als auch das Licht lässt Glas einfach hindurch. Glas lässt uns sehen, was darunter, darüber oder dahinter ist. Natürlich machte diese Eigenschaft des Glases Forscherinnen und Forscher neugierig....

time:out together Verzichtsexperiment

Ein Selbstversuch bildet den Rahmen dieser Lerneinheit aus dem Bereich Suchtprävention. Dabei wählen die Lernenden etwas aus ihrem Alltag aus, auf das sie über eine gewisse Zeit verzichten wollen: z.B. Energy Drinks, Smartphone, Schokolade, Kleider Shopping, Games... Während des Experiments...

Von der Modellgläubigkeit zur Modellkompetenz

Das Skript gibt zuerst einen Überblick zur Vielfalt der Modelle und seine Ordnungsmöglichkeiten. Dann werden neun verschiedene Modelltypen und Beurteilungskriterien behandelt. Um das Modellverständnis zu prüfen, sind 19 Übungen eingestreut.

Die grössten Flüsse der Erde: Der Amazonas (1/3)

Der Amazonas bildet mit seinen über tausend Nebenflüssen nicht nur das grösste Flusssystem der Erde, sondern nährt auch den grössten Regenwald dieses Planeten. Bis heute ist erst ein kleiner Teil dieser Wildnis erforscht und jährlich werden neue Tier- und Pflanzenarten entdeckt....

Die grössten Flüsse der Erde: Der Nil (2/3)

Bereits die alten Ägypter verehrten den Nil als «Mutter aller Menschen». Als längster Fluss der Erde fliesst er vom Äquator bis zum Mittelmeer. Auf seiner Reise durchquert er eine ganze Wüste und ermöglicht Leben, wo sonst keines denkbar wäre. Doch wie lange noch?...

Einfach leben: Alaska (2/3)

Noch sind grosse Teile Alaskas geprägt von unberührter Natur. Doch auch dort schmelzen die Gletscher immer schneller. Auf seinen Expeditionen durch die wilde Schönheit Alaskas wird sich Outdoor-Aktivist Vincent Colliard bewusst, wie wenig wir brauchen, um glücklich zu sein und wie wichtig es ist,...

Einfach leben: Bhutan (3/3)

Die Bewohner Bhutans sind nicht nur überzeugt, dass Wohlstand am Wohlbefinden aller Lebewesen gemessen werden soll, sondern auch, dass ein Land klimaneutral leben kann. Nils Bökamp macht sich auf eine Reise durch ein Land, in dem Zwischenmenschlichkeit und die Verbindung zur Natur oberste...

Einfach leben: Tahiti (1/3)

Die leidenschaftliche Surferin und Taucherin Léa Brassy beobachtet, wie der Artenreichtum in den Riffen rund um Tahiti dramatisch zurückgeht. Sie macht sich auf die Suche nach Möglichkeiten, ein einfaches und nachhaltiges Leben zu führen....

Die Alpen – Eine grosse Geschichte

Kein Gebirge hat Europa mehr geprägt als die Alpen. Trotz ihrer Unwirtlichkeit, geht seit je her eine Faszination von ihnen aus. Der Film nimmt uns mit auf eine Reise von der Entstehung der Bergriesen bis zur heutigen Gletscherschmelze und zeigt, wie sich Menschen die Alpen zur Heimat machten....

Die grössten Flüsse der Erde: Der Mississippi (3/3)

Kein anderer Fluss Amerikas führt eine solch grosse Wassermenge wie der Mississippi. Entlang seiner Ufer liegen die grössten Landwirtschaftszonen der USA und auf seinen Flusswegen werden Millionen Tonnen an Gütern befördert. Welchen Einfluss hat der Mensch auf das Ökosystem des Flussgiganten?...

24 Stunden Erde - Am Puls des Planeten (1/2)

Die Erde ist in ständiger Bewegung und verändert sich Tag für Tag. Vulkane bringen aus dem Erdinneren neues Land hervor - Erosion wiederum trägt Landmasse ab. Winde befördern grosse Mengen an Sand über ganze Ozeane oder auf Land treffendes Eis kann Berge versetzen und Täler formen. Doch welche...

Frachtschiffe – Schmutziger Motor der Globalisierung (2/2)

Ein grosses Containerschiff verbraucht täglich 380 Tonnen Treibstoff. Aus Kostengründen setzen die Transportfirmen oft auf schweres Heizöl, dessen Verbrennung für Mensch und Umwelt gravierende Folgen hat....

Wie gründe ich ein nachhaltiges Startup?

Die übergeordnete Fragestellung «Wie gründe ich ein nachhaltiges Startup?» soll die Schülerinnen und Schüler in einem Rollenspiel an das Gründen einer nachhaltiges Firma in Sri Lanka heranführen. Die Lernenden setzen sich in dieser Unterrichtseinheit mit der Produktion eines nachhaltigen Produkts...

Seiten