Suchergebnisse (520)
Aktive Filter
Schulischer Kontext
3. Zyklus (9. bis 11. Schuljahr)
Typ der Lehr- und Lernressource
Audio
Bild
Text
Video
Interaktion
Andere

Startseite

520 Suchergebnisse

Kompass: Handbuch zur Menschenrechtsbildung für die schulische und außerschulische Bildungsarbeit

KOMPASS, das Handbuch zur Menschenrechtsbildung für die schulische und außerschulische Bildungsarbeit, richtet sich an alle, die beruflich oder ehrenamtlich in Jugendarbeit, Bildung und Menschenrechtsbildung tätig sind. KOMPASS umfasst eine umfangreiche Einführung in die Menschenrechtsbildung und...

Mathematische Lernplätze im Mittelrheintal. Lernheft für die Sekundarstufe

Seit 2010 entwickeln Studierende der Pädagogischen Hochschule St.Gallen PHSG (Sek I) unter der Leitung der Dozenten FD Mathematik Geri Rüegg, Armin Thalmann und seit 2018 Tabea Werren, jährlich in einer Projektwoche ein Lernheft «mathematische Lernplätze» für das ausserschulische Lernen im...

Mathematische Lernplätze in Wattwil und Lichtensteig: Lernheft für die Sekundarstufe

Mathematik im Alltag anzuwenden ist das Ziel der Lernheftreihe «Mathematische Lernplätze». Dieses Heft enthält Mathematikaufgaben aus Wattwil und Lichtensteig. Die Aufgaben können in der Regel nur vor Ort, an den im Heft aufgeführten Plätzen, gelöst werden. (Lernheft, 24.03.2017)

Mathematische Lernplätze in Vaduz: Lernheft für die Sekundarstufe

Mathematik im Alltag anzuwenden ist das Ziel der Lernheftreihe «Mathematische Lernplätze». Dieses Heft enthält Mathematikaufgaben aus Vaduz. Die Aufgaben können in der Regel nur vor Ort, an den im Heft aufgeführten Plätzen, gelöst werden.

Mathematische Lernplätze in Heiden: Lernheft für die Sekundarstufe

Mathematik im Alltag anzuwenden ist das Ziel der Lernheftreihe «Mathematische Lernplätze». Dieses Heft enthält Mathematikaufgaben aus Heiden. Die Aufgaben können in der Regel nur vor Ort, an den im Heft aufgeführten Plätzen, gelöst werden. (Lernheft, 24.03.2017)

Mathematische Lernplätze im Sarganserland: Lernheft für die Sekundarstufe

Mathematik im Alltag anzuwenden ist das Ziel der Lernheftreihe «Mathematische Lernplätze». Dieses Heft enthält Mathematikaufgaben aus dem Sarganserland. Die Aufgaben können in der Regel nur vor Ort, an den im Heft aufgeführten Plätzen, gelöst werden. (Lernheft, 24.03.2017)

Mathematische Lernplätze der Stadt Wil: Lernheft für die Sekundarstufe

Mathematik im Alltag anzuwenden ist das Ziel der Lernheftreihe «Mathematische Lernplätze». Dieses Heft enthält Mathematikaufgaben aus der Stadt Wil. Die Aufgaben können in der Regel nur vor Ort, an den im Heft aufgeführten Plätzen, gelöst werden. (Lernheft, 24.03.2017)

Mathematische Lernplätze der Stadt St.Gallen: Lernheft für die Sekundarstufe

Mathematik im Alltag anzuwenden ist das Ziel der Lernheftreihe «Mathematische Lernplätze». Dieses Heft enthält Mathematikaufgaben aus der Stadt St.Gallen. Die Aufgaben können in der Regel nur vor Ort, an den im Heft aufgeführten Plätzen, gelöst werden. (Lernheft, 05.04.2017)

Mathematische Lernplätze der Stadt Rorschach: Lernheft für die Sekundarstufe

Mathematik im Alltag anzuwenden ist das Ziel der Lernheftreihe «Mathematische Lernplätze». Dieses Heft enthält Mathematikaufgaben aus der Stadt Rorschach. Die Aufgaben können in der Regel nur vor Ort, an den im Heft aufgeführten Plätzen, gelöst werden. (Lernheft, 05.04.2017)

Mathematische Lernplätze der Stadt Rapperswil-Jona: Lernheft für die Sekundarstufe

Mathematik im Alltag anzuwenden ist das Ziel der Lernheftreihe «Mathematische Lernplätze». Dieses Heft enthält Mathematikaufgaben aus der Stadt Rapperswil-Jona. Die Aufgaben können in der Regel nur vor Ort, an den im Heft aufgeführten Plätzen, gelöst werden. (Lernheft, 24.03.2017)

Mathematische Lernplätze der Stadt Gossau: Lernheft für die Sekundarstufe

Mathematik im Alltag anzuwenden ist das Ziel der Lernheftreihe «Mathematische Lernplätze». Dieses Heft enthält Mathematikaufgaben aus der Stadt Gossau. Die Aufgaben können in der Regel nur vor Ort, an den im Heft aufgeführten Plätzen, gelöst werden. (Lernheft, 27.03.2017)

WissensWerte: Menschenrechte

Erklärvideo zum Thema Menschenrechte. ...

WissensWerte: Wasser

Erklärvideo zum Thema Wasser. ...

Fakt oder Fake?

Fake News sind eigentlich kein neues Phänomen. Massenmedien wurden schon immer für die Verbreitung von Falschmeldungen und Propaganda missbraucht. Neu ist aber, dass Fake News über digitale Kanäle verbreitet werden (z. B. WhatsApp, Facebook, Instagram). Fake News können mithilfe des Internets...

Fair Traders

Unterrichtsmaterial zum Dokumentarfilm «Fair Traders» von Nino Jacusso, 90 Minuten, CH 2019, Sprache Schweizerdeutsch, Deutsch, Englisch, Suaheli mit deutschen Untertiteln. ...

Spiele-Datenbank

Diese Datenbank soll vor allem Mitarbeiter in der Jugendarbeit bei der Vorbereitung von Spieleaktionen unterstützen. Sicherlich finden sich aber auch passende Spiele für einen Kindergeburtstag oder den nächsten Betriebsausflug.

WissensWerte: Islamismus

Erklärvideo zum Thema Islamismus. Islamistische Terroranschläge, Krieg in Afghanistan und Irak, Taliban, Al-Qaida - seit den Anschlägen vom 11.September 2001 beschäftigt das Thema Islamismus Politik, Medien und Öffentlichkeit. Wie entsteht eigentlich Islamismus, welche Gruppen gibt es, und sind...

WissensWerte: Klimawandel

Erklärvideo zum Thema Klimawandel. Der weltweite Ausstoß von Kohlendioxid steigt trotz Wirtschafts- und Finanzkrise weiter an. Selbst Optimisten sind mittlerweile skeptisch, ob der Anstieg der globalen Durchschnittstemperatur noch auf zwei Grad begrenzt werden kann. Diese Schwelle gilt Experten...

WissensWerte: Biodiversität

Animiertes Erklärvideo zum Thema Biodiversität und Biologische Vielfalt. Die Biologische Vielfalt oder Biodiversität unseres Planeten ist ein großer Schatz. Leider wird er in einem rasanten Tempo zerstört. Aber was genau ist Biologische Vielfalt? Warum ist sie wichtig? Und warum ist sie so...

Der Erste Weltkrieg – die Welt in Flammen

Am 11. November 2018 jährt sich das Ende des Ersten Weltkriegs (1914–1918) zum hundertsten Mal. Während er in anderen Ländern «La Grande Guerre» oder «The Great War» genannt wird, ist er im deutschen Sprachraum der «Erste» Weltkrieg geblieben. Der Erste Weltkrieg beeinflusste mit einer neuen...

Seiten