Amira - Leseprogramm in neun Sprachen

Preview image for LOM object Amira - Leseprogramm in neun Sprachen CC by-nc-sa 3.0
AMIRA ist ein interaktives Leseprogramm für Grundschüler mit Förderbedarf, insbesondere für den DaZ-Unterricht. Es präsentiert 34 Geschichten zum Lesen, Vorlesen und Hören in Deutsch, Englisch, Italienisch, Türkisch, Russisch, Polnisch, Arabisch, Farsi und demnächst in Spanisch. Die Nutzung des gesamten Programms ist kostenfrei. Die Geschichten werden in drei Niveaustufen angeboten (gelb, blau und grün): Vom ersten Lesen sehr einfacher Texte bis zu Geschichten in Märchenlänge. Alle Geschichten sind aufwendig illustriert. Die Übersetzungen und die Audios sind immer von Muttersprachlern ausgeführt.Die reizvollen Geschichten mit vielfältigen Themen werden durch eine Reihe von jeweils inhaltlich angepassten interaktiven Spielen unterstützt. Ausserdem gibt es didaktisches Material zu AMIRA. Es stehen 200 Illustrationen zum Herunterladen und Ausdrucken zu den Inhalten der AMIRA-Geschichten zur Verfügung. Ein ausführliches Handout erläutert den Einsatz im DaZ-Unterricht.

Allgemeine Informationen

Sprache(n)
Deutsch