Rätselhafter Vulkanausbruch

Preview image for LOM object Rätselhafter Vulkanausbruch CC by-nc-sa 3.0
Die Suche nach einem der grössten Vulkanausbrüche der Menschheitsgeschichte gibt einem Forscherteam Rätsel auf. Wo lag dieser Supervulkan? Wie veränderte er Ökosysteme und menschliche Gesellschaften? Wissenschaftler verschiedenster Disziplinen begeben sich auf Spurensuche und erfahren Erstaunliches. Im Jahr 1258 soll einer der grössten Vulkanausbrüche der Menschheitsgeschichte stattgefunden haben. Dies belegen Sulfat-Spuren, die man am Nord- und Südpol in Eisbohrkernen gefunden hat. Ein enormer Vulkanausbruch, der weitreichende Konsequenzen für Ökosysteme, Tiere und Menschen hatte. Diese Ressource steht zur Verfügung bis am 31.08.2021

Allgemeine Informationen

Sprache(n)
Deutsch