H2O - Kreislauf des Wassers: Die globale Wasserkrise (2/3)

Preview image for LOM object H2O - Kreislauf des Wassers: Die globale Wasserkrise (2/3) CC by-nc-sa 3.0
Durch die rasante Ausbreitung der Städte, die intensive Landwirtschaft und die Rodung von Waldflächen haben die Menschen geschafft, den globalen Wasserkreislauf aus dem Gleichgewicht zu bringen. Das führt an manchen Orten zu vermehrten Überschwemmungen, an anderen zu langen Trockenphasen und Dürren. Wasser bedeutet Leben. Doch die wichtigste Ressource auf der Erde ist in Gefahr. Die wachsende Weltbevölkerung hat einen beinah unstillbaren Durst - und bringt damit den globalen Wasserkreislauf aus dem Gleichgewicht. Weitere Beiträge aus der Reihe "H2O - Kreislauf des Wassers": - Der blaue Planet (1/3) - Wege aus der Krise (3/3) Die Ressource steht bis am 30.11.2022 zur Verfügung. Bild von JessyPhotography auf Pixabay 

Allgemeine Informationen

Sprache(n)
Deutsch