Warum verlassen Menschen ihre Heimat?

Preview image for LOM object Warum verlassen Menschen ihre Heimat? CC by-nc-sa 3.0
Anhand der übergeordneten Fragestellung «Warum verlassen Menschen ihre Heimat?» soll die Auseinandersetzung rund um das Thema Migration angeregt werden. Migration ist so alt wie die Menschheitsgeschichte selbst und die Beweggründe dafür haben sich kaum verändert. Die Schülerinnnen und Schüler setzen sich zuerst mit der eigenen Migrationsgeschichte innerhalb der Familie und Klasse auseinander. Im Zentrum der Unterrichtseinheit (UE) stehen einerseits die Spuren der Auswanderung aus dem Entlebuch, andererseits auch die heutigen Spuren der Einwanderung im Kanton Luzern. Die Schülerinnen und Schüler sollen befähigt werden, die Welt um sie herum mit einem differenzierten Verständnis von Migration zu erschliessen. Ein Augenmerk wird im Speziellen auf «Heimat» gelegt. Die Schülerinnen und Schüler setzen sich mit den Bedingungen und Wertvorstellungen auseinander,  damit ein gutes Zusammenleben mit der Vielfalt aller Menschen und Kulturen im Kanton Luzern möglich ist. Diese Unterrichtseinheit ist Bestandteil der Plattform entdecke.lu.ch mit zahlreichen weiteren Unterrichtseinheiten rund um den Kanton Luzern im Fachbereich NMG bzw. RZG.Das Online-Lehrmittel ist ohne Login zugänglich. Luzerner Lehrpersonen und Studierende können im Login-Bereich auf ergänzende Informationen und diverse Downloads zugreifen.

Allgemeine Informationen

Sprache(n)
Deutsch