Ich kann das: Gabriel – Ein Roma rappt für seine Zukunft

Preview image for LOM object Ich kann das: Gabriel – Ein Roma rappt für seine Zukunft CC by-nc-sa 3.0
Ein Leben als Roma in Serbien bedeutet, von vielen verachtet und gemieden zu werden. Doch das lässt Gabriel nicht auf sich sitzen. Er lernt hart für die Schule und will mit seinem Rapp-Song am internationalen Jugendfestival «Joy of Europe» sein Können unter Beweis stellen. Aus der Reihe "Ich kann das" von SRF mySchoolDie Reihe «Ich kann das» stellt aussergewöhnliche Kinder vor. Sie setzen sich mit ihrem Engagement für alte oder kranke Menschen ein, kämpfen für politische Anliegen oder streben schon früh eine Karriere im Rampenlicht an. Die Kamera begleitet sie auf ihrem Weg zum Ziel. Dabei liegen Erfolg und Rückschlag manchmal ziemlich nah. Zum Glück können sie in solchen Momenten immer auf die Unterstützung ihrer Familien zählen. Weitere Beiträge aus der Reihe "Ich kann das": - Hannah – Ein stilles Spiel - Rafael – Den Kranichen hinterher - Rozarka – Bei den obdachlosen Köchinnen - Karlo – Ich repariere alles - Anna – Ich habe den Terroranschlag überlebt - Kenshi – Ich will kein Weichei sein - Lovro – Design von Lovro - Bisan – Die Mauer zwischen uns - Urune – Meine Insel, mein Pony - Rune – Ein spitzen Tänzer Bild von Daniel Kirsch auf Pixabay 

Allgemeine Informationen

Sprache(n)
Deutsch