Robotic - Zyklus 3 : Lego Mindstorms EV3/NXT

LEGO Mindstorms ist ein Lernsystem für den Bau von Robotern, das speziell für den Technologie- und Informatikunterricht in Schulen entwickelt wurde. Es ging aus Forschungen der Gruppe von Seymour Papert, dem Erfinder der Programmiersprache LOGO, hervor, die im MIT Medialab durchgeführt wurden. Der Bausatz besteht aus einem programmierbaren Legostein, drei Motoren, fünf Sensoren und über 400 LEGO-Steinen. Damit lassen sich eine Vielzahl von autonomen Robotern und/oder interaktiven Maschinen entwickeln. Der Bausatz wird ergänzt durch eine unkomplizierte grafisch steuerbare Programmiersoftware. Man programmiert den Roboter ganz einfach, indem man die gewünschten Steine platziert und sie wie ein Puzzle miteinander verbindet.

Allgemeine Informationen

Schulstufe
3. Zyklus (9. bis 11. Schuljahr)
Schulfach
Informatik
Sprache(n)
Deutsch