Oskar & Zoe

"Oskar & Zoe" ist eine Trilogie von Geschichten, die es Lehrpersonen, ErzieherInnen und Eltern erleichtern soll, mit Kindern im Alter von 4-10 Jahren über die durch Covid-19 verursachte ausserordentliche Situation ins Gespräch zu kommen (Schule geschlossen, soziale Distanz, Fernkommunikation, Bildschirmzeit, Angst und Langeweile, fake news, ...). Jedes Buch enthält eine Geschichte, Fragen zur Reflexion und Diskussion sowie Aktivitäten. Das EPFL-Zentrum für Lernwissenschaften hat mit der Schriftstellerin und Expertin für digitale Bildung Allison Ochs und ihrem Team bei Edit Change Management sowie mit dem Psychiater und renommierten Spezialisten für die Auswirkungen des Digitalen auf Kinder Serge Tisseron zusammengearbeitet. Die Initiative ist Teil der Digital Citizenship Outreach Aktivität von LEARN